Dieses Portal bietet Journalisten
 
kostenlos und ohne Zugangshürden
recherchierte Storys plus Fotomaterial.
 
Der Klick auf ein Thema bringt zur
Übersichtsseite, die Stichwortauswahl
führt direkt zum Artikel.
 
>> mehr Funktionen der Seite

  Hier abonnieren.
Auf den Spuren der Zaren
Blutjunge Zarentochter gewinnt Sympathie der Mecklenburger

Der russische Zar verlobte seine nur 14 Jahr alte Tochter Helene Paulowna (1784-1803) 1799 mit dem 22jährigen Erbherzog von Friedrich Ludwig. Noch im selben Jahr feierte ganz St. Petersburg die Vermählung und gleichzeitig den Abschied von der Zarentochter. Mit einem Konvoi von etwa 30 Kutschen zog sie zu ihrem Mann nach Ludwigslust in die Residenz der Schweriner Herzöge.

In Mecklenburg bereitete man der blutjungen Helene einen herzlichen Empfang. 30 berittene Bauern begrüßten das Regentenpaar in Wöbbelin und begleiteten die Kolonne zum Schloss. In den folgenden Tagen feierte man die Ankunft mit zahlreichen Empfängen und Festlichkeiten. Schnell soll sie sich in ihrer neuen Heimat wohl gefühlt haben und bei den Mecklenburgern durch Milde und Wohltätigkeit ebenso beliebt gewesen sein. Im September 1800 schenkte Helene Friedrich Ludwig einen Sohn, Paul Friedrich. Drei Jahre später kam Tochter Marie Luise zur Welt. 

Was so märchenhaft begann, endete tragisch. Die Prinzessin erkrankte an der Schwindsucht und starb im September 1803. Sie wurde nicht einmal 19 Jahre alt. Sie wurde in der Schlosskirche beigesetzt und später in ein Mausoleum überführt. Es war von dem Architekten Joseph Ramée ursprünglich als russisch-orthodoxe Kapelle konzipiert dann aber als Grabstätte genutzt worden. Seit 200 Jahren steht das Mausoleum im Ludwigsluster Schlosspark, wurde kürzlich restauriert und zieht als Grabstätte einer Zarentochter zahlreiche Touristen an.

Quellen und Links:

Hans Kenzler: Kurze Lebenszeit edel ausgefüllt.
In: Mecklenburg-Magazin, 22. September 2006
Schlosspark Ludwigslust, Faltblatt 13.01.2006
Staatliches Museum Schwerin, Schloss Ludwigslust

 
google logoMehr zu diesem Thema bei Google